„Veganes Kürbis-Schnitzel“ mit Aprikosen-Chutney

Langsam geht sie wieder los-die Herbstzeit……überall kann man wieder Kürbisse in Hülle und Fülle finden. Ich persönlich bevorzuge ja den Butternut-Kürbis, zum einem hat er eine  zarte hellorange Farbe die der appetitlich wirkt und er hat ein sehr nussiges, butteriges Aroma, das auf der Zunge zergeht. Außerdem schmecken die Kerne, wenn man sie anröstet, sehr gut nach Nuss und passen gut zum Gericht.

img_1443

Für das Kürbisschnitzel für 4 Personen brauchst du:

  • 1 Butternut
  • 0,1 L Mandelmilch
  • Sesamkerne
  • Kürbiskerne
  • 100 Gramm Dinkelmehl
  • Kokosöl
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zuerst schälst du den Kürbis und schneidest in  ca 0,5 cm dicke Scheiben. Mehl zusammen mit etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen, mit Sesam und Kürbiskernen vermengen. Mit etwas Mandelmilch aufgießen und einen etwas zähflüssigen Teig herstellen in dem du deine Kürbis-Schnitzel wendest und direkt in der Pfanne mit etwas Kokosöl goldgelb anbrätst.img_1444

Schmeckt sehr lecker zusammen mit meiner “Aprikosen-Chutney” img_1436

img_1456

Advertisements

18 Kommentare Gib deinen ab

    1. …solltest du mal probieren liebe Babsi..:-) LG Gerd

      Gefällt 1 Person

      1. Vielleicht mach ich das 😊 Lg babsi

        Gefällt 1 Person

      2. Würde mich über Relikes sehr freuen 😊😊 bitte bitte 😉 Lg

        Gefällt 1 Person

  1. maribey sagt:

    Solltest du jemals ein Restaurant aufmachen, bitte Bescheid sagen : )

    Gefällt 1 Person

    1. hmm mal schaun ob ich das noch einmal wagen sollte….. und wenn, schick ich dir als Erste eine Einladung…:-))))

      Gefällt 1 Person

  2. sweetkoffie sagt:

    Was für geniale Rezepte!!! Da läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen. LG sk

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Dir😄😄 hoffe du probierst mal was davon aus😄😄 LG Gerd

      Gefällt 1 Person

      1. sweetkoffie sagt:

        Auf jeden Fall. Zuerst das Kürbisschnitzel 😀 LG sk

        Gefällt mir

  3. Follygirl sagt:

    Oh..endlich ein veganes Rezept.. liest sich lecker! 🙂
    LG, Petra

    Gefällt 1 Person

    1. Freut mich😄 hoffe doch du probierst es mal aus😄😄 LG Gerd

      Gefällt 1 Person

  4. Oh, wie hört sich das fein an 🙂 !!

    Gefällt mir

  5. Nicole sagt:

    Die Idee ein Kürbis-Schnitzerl zu machen ist mir auch vor ein paar Tagen gekommen und jetzt seh ich dein Rezept… mmmhhh… lecker, das mach ich nach 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Würde mich sehr darüber freuen 😄😄 LG Gerd

      Gefällt 1 Person

      1. Nicole sagt:

        Man findet tolle und ausgefallene Rezepte auf deiner HP; und die ansprechende Fotos dazu – mir gefällt´s 🙂

        Gefällt 1 Person

      2. Ganz lieben Dank, freu ich mich sehr darüber 😄😄 LG Gerd

        Gefällt mir

  6. meineprisezimt sagt:

    Das lässt mein Gemüseherz höher schlagen 😉 Kommt definitv auf meine to-do-liste 😀

    Gefällt 1 Person

    1. Hehehe, bin schon gespannt ob’s dir schmeckt 😄😄

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s