Locken von der Petersilienwurzel

Eine richtig pfiffige Art wie du deinen Teller verschönern kannst sind die Locken von der Petersilienwurzel. Noch dazu sind sie sehr einfach zu herstellen und schmecken sehr lecker.IMG_0274IMG_0276

Dafür schälst du dir eine Petersilienwurzel gründlich ab und schneidest sie sehr fein auf der Aufschnittmaschine oder schneidest sie in Scheiben mit deinem Sparschäler. Danach in Kokosöl  goldbraun anbraten und mit etwas Zucker karamellisieren. Dann gibst sie kurz auf ein Küchenkrepp um sie vom Öl zu befreien und wickelst sie um einen Kochlöffel solange sie noch warm sind. Nach ca 5- 10 Minuten kannst du sie dann verwenden um dein Gericht zu verschönern und deine Gäste zu verzaubern.

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Kate sagt:

    So einfach. Man fragt sich warum habe ich früher nicht daran gedacht 🙂 Du bist echt ein Fuchs.

    Gefällt 1 Person

  2. Danke Dir😉😉Hoffe du probierst sie mal aus👍😉 LG Gerd

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s