Gebackenes Bohnenbündel

Gebackene Bohnen sind immer ein Leckerschmecker und schauen auf dem Teller auch sehr gut aus. Dafür nehmt ihr am Besten Grüne Bohnen und putzt diese zu.IMG_9963

In der Zwischenzeit bringt ihr Wasser zum kochen und blanchiert die Bohnen. Das heißt, ihr kocht sie kurz, falls sie sehr dick sind, gut 3 Minuten und gebt sie anschließend in eiskaltes Wasser damit sie ihre schöne grüne Farbe behalten. Danach mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen und in Parmaschinken einrollen.IMG_9969

An den Enden etwas gerade schneiden, damit sie schöner ausschauen, dann in Mehl, Ei und  Mie de Pain ( fein geriebenes frisches Weißbrot) panieren wie ein Wiener Schnitzel und in Butter schön goldbraun braten.IMG_9977

IMG_9982

Aufschneiden, anrichten und genießen…IMG_0003

 

 

 

Advertisements

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. Lis sagt:

    Danke für das tolle Rezept !
    Werde es ausprobieren, schmeckt sicher sehr gut 🙂 !
    Lieben Gruß und einen schönen Tag noch ❤ Lis

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Lis😀 schmeckt wirklich sehr sehr lecker und passt zu so vielem dazu😀😀 LG Gerd

      Gefällt mir

      1. Lis sagt:

        …o ja, kann ich mir gut vorstellen „DANKE“ 🙂

        Gefällt mir

  2. Kate sagt:

    omg, das sieht echt lecker aus!

    Gefällt 1 Person

    1. Das freut mich😉 Unbedingt mal ausprobieren😉😉 LG Gerd

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s