Quiche „Lorraine“ mit Speck und Lauch

Quiche Lorraine ist eine Spezialität der französischen Küche. Ursprünglich stammt sie aus dem Raum Lothringen oder dem Elsass und ist mittlerweile ein beliebtes und internationales Gericht.  1845 wurde sie mit Brotteig hergestellt, aber später dann durch einen Mürbeteig ersetzt. Serviert wird sie warm, als Vor- oder Hauptspeise. Ich habe den Teig für Quiche etwas verändert um ihn etwas saftiger zu machen.

Zutaten für 6 Personen:

  • 130 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Frischkäse
  • 50 Gramm weiche Butter
  • 1 Vollei
  • 1 Prise Salz

IMG_9776

Den Teig, nachdem er 1 Stunde gut dürchgekühlt ist, rollt ihr mit einem Nudelholz dünn aus und gebt ihn in eine sorgfältig ausgebutterte Quiche- oder Springform.

  • 150 Gramm durchwachsener Speck
  • 1 Stange Lauch
  • 50 Gramm geriebener Greyerzer oder Gouda
  • 100 ml Sahne
  • 2 ganze Eier
  • 45 Gramm Frischkäse
  • Prise Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Prise Muskatnuss, am besten frisch gerieben

Zuerst nehmt ihr den Speck, bratet ihn in der Pfanne kurz an, gebt dann den gewaschenen und geschnitten Lauch dazu und bratet in gut 2 Minuten lang mit an. Das Ganze zur Seite stellen und abkühlen lassen.IMG_9767

In der Zwischenzeit nehmt ihr die 100 ml Sahne und mixt die zusammen mit den 2 Eiern und 45 Gramm Frischkäse zu einer „Royal“ zusammen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und Muskat. Den geriebenen Käse gebt ihr nun zu dem erkalteten Lauch und Speck und mengt das Ganze zusammen. Anschließend verteilt ihr diese Masse gleichmäßig auf dem Teig und füllt es mit der „Royal“ auf bis die Masse bedeckt ist.IMG_9778

Die Quiche braucht bei gut 200 Grad, bei Ober-und Unterhitze, 40 -45 MinutenIMG_9748IMG_9831.JPG

IMG_9844

IMG_9838

 

 

 

 

Advertisements

5 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wollglück sagt:

    Sehr schön angerichtet!

    Gefällt 1 Person

    1. Freut mich, danke sehr😀 Und schmeckt auch sehr sehr lecker😀😀 LG Gerd

      Gefällt mir

  2. Das sieht nicht nur super aus, bestimmt schmeckt es auch super ☺ Das Rezept muss uch unbedingt mal ausprobieren.

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Snowflake, kann ich nur weiterempfehlen😉 Danke fürs vorbeischauen😉😀 LG Gerd

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s