Rote Meerbarbe auf Tomatengemüse

Eines meiner absoluten Lieblingsgerichte ist die Rote Meerbarbe auf Tomatengemüse. Rotbarbe oder Rote Meerbarbe ist ein Meeresfisch der mit den Barschen verwandt ist und im nordöstlichen Atlantik, den Kanarischen Inseln bis an die Küsten der britischen Inseln sowie im Mittelmeer als auch an der Küste Südnorwegens vorkommt.

Tomatengemüse für 4 Personen:

6 große frische Tomaten in, 4 El Olivenöl, 2 Schalotten, 1 El Kapern, Saft von einer halben Limette, Meersalz, Pfeffer aus der Mühle und etwas braunen Zucker

Zuerst schneide ich die Schalotten in sehr feine Würfel und lasse sie mit dem Olivenöl glasig andünsten. Dann gebe ich den Zucker hinzu und warte bis er schön karamellisiert. Die Tomaten habe ich in der Zwischenzeit in 2,5 cm große Würfel geschnitten und die gebe ich jetzt zusammen mit den Kapern  zu den Schalotten. Etwa 10 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen und mit dem Limettensaft, Meersalz und Pfeffermühle würzen und abschmecken.IMG_9379

 

IMG_9381

Die Filets habe ich zuerst von den Schuppen befreit und anschließend mit Meersalz und Pfeffer aus der Mühle gewürzt. Mit Kokosöl und frischen Kräutern brate ich die Filets schön goldgelb auf der Hautseite an und lasse sie so gut 2 Minuten ziehen bis sie fertig sind.

IMG_9383

Anrichten und einfach genießen….IMG_9391

 

 

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Das sieht verdammt lecker aus!
    xo & liebste Grüße, Sina
    http://CasaSelvanegra.com

    Gefällt mir

    1. Hey Sina, vielen lieben Dank. Eines meiner liebsten Rezepte! 🙂 glg Gerd

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s