Italienischer Brotsalat mit Parmesan

Für den Brotsalat nehme ich am Liebsten Foccacia. Das schneide ich in ca 2,5 cm große Würfel und backe es mit Oliven- oder Rucolaöl bei ca 175 Grad gut 7 Minuten bis es goldbraun ist. Danach würzen mit etwas Meersalz, Pfeffer aus der Mühle, weißem Balsamico und wenn nötig noch etwas Öl. Tomatenwürfel oder auch Kirschtomaten zugeben und abschmecken. Zum Schluß hoble ich frischen Parmesan darüber. Hier habe ich noch etwas geschnittenen Bärlauch dazugegeben. Ein leichter und sehr leckerer Salat im Sommer zum Grillen….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s