Lachsröllchen mit Scampi im Speckmantel

Für das „Lachsröllchen“ habe ich einen Wrap genommen und mit Bärlauch-Frischkäse bestrichen. Darauf den gebeizten Lachs flach verteilt und in der Frischhaltefolie zusammengerollt,damit man eine schöne runde Form bekommt.  In ca 3 cm große Stücke schneiden und anrichten.

Den Scampi hab ich nur in einer Speckscheibe eingewickelt, auf Zitronengras gespießt und in Kokosöl gebraten. Hier mit etwas Tomaten-Pesto angerichtet

image

 

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Das ist eine absolut geniale Idee und sieht unglaublich toll aus!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s